Fotos

pic

Werbung

Kommentar

Hans-Juergen am 12:51 Uhr 25.10.2011 :
Geiles Ding. Selten so einen geilen Stoff gelesen.

olaf am 13:48 Uhr 26.8.2011 :
Die Grafiken in eurem Blog sind echt interessant!

Tristan am 11:15 Uhr 25.8.2011 :
Interessanter Blog und super geschrieben. Freue mi

Ludger am 18:27 Uhr 13.6.2011 :
Hier gibt es ja sehr viele schöne Bilder :) Habt

Mandy am 11:09 Uhr 13.6.2011 :
Der Artikel hätte ruhig etwas länger sein könne

26.03.2012, von Eckehardt

Grüne Banken

Im Zuge der sogenannten Finanzkrise ist das Misstrauen der Kunden gegenüber dem Bankwesen gewachsen und auch in diesem Bereich wird das Thema der Nachhaltigkeit wichtig. Geld soll wieder bodenständiger werden und das Wissen um Finanzierungen der großen Geldhäuser von Atomkonzernen und sozial problematischen Firmen bekommt im Entscheidungsprozeß für eine Geldanlage eine neue Bedeutung. In den USA hat sich dazu die Bewegung "Move your Money" etabliert. Kunden werden annimiert, mit dem Geld von Großbanken zu lokalen Genossenschafts- und Volksbanken oder auf jeden Fall zu einer "grünen" Bank zu wechseln. geld Doch sollte bedacht werden, dass gerade der Bankensektor sich immer schnell positiv erklärt und auch seine Werbung hin zu mehr Ökologie ausrichtet, jedoch ist der Bankensektor eher konservativ und Veränderungen bedürfen hier viel Zeit. Warum also nicht gleich zu einer ökologisch ausgerichteten Bank wechseln? Das Angebot der Alternativbanken in Deutschland ist derzeit überschaubar. Die Bochumer GLS Bank, Nürnberger Umweltbank, EthikBank sowie Frankfurter Triodos Bank bilden den kleinen Pool mit ökologisch-ethisch korrekten Unternehmenzielen. Zusammen haben die vier ca. 200 000 Kunden und verfügen über geringe Bilanzsummen, haben jedoch teilweise zweistellige Zuwachsraten. Marktforscher haben ermittelt, dass Umweltbewusstsein, Ökologie verbunden mit Transparenz und Ehrlichkeit zunehmend stärker bei Fragen der Geldanlage zur Entscheidungsgrundlage wird. So liegt das Kundenpotential im Bereich von 6 bis 12 Millionen Menschen bis zum Jahr 2020. Allen gemein im grünen Bankwesen ist, dass Atomfirmen bei den Alternativbanken auf dem Index stehen und verfügen über ein Ausschlusskriterium Kunden, die Dienstleistungen im Bereich der nuklearen Risikokette erbringen, oder in anderer Form an Gesellschaften beteiligt sind. Die Umweltbank finanziert ausschließlich Bereich, die zum Umweltschutz beitragen, was jegliche "Investitionen in Großkraftwerke (Braunkohle, Steinkohle, Atomenergie)" außen vor läßt.

 

Tags:

Social Networks:

social network icons social network icons social network icons social network icons social network icons social network icons social network icons social network icons social network icons social network icons social network icons social network icons social network icons social network icons social network icons

Kommentare:
Diskussion zu diesem Beitrag


Die neuesten Beiträge:

 

Name:
E-Mail
Kommentar: